Festnetz

Was ist das Festnetz?

Alle leitungsgebundenen Telefonnetze, welche für die Sprach- und Datenkommunikation benutzt werden, bezeichnet man zusammengenommen als Festnetz. Ein Festnetzanschluss ist über ein Kabel realisiert, mit dem der Anwender Telefonate oder Datenübertragungen im Internet tätigen kann. Im Mobilfunknetz hingen geschieht die Verbindung zum Netz drahtlos.

Die Entwicklung des Festnetzes

Ursprünglich wurde das Festnetz ausschließlich für die Vermittlung einzelner Telefonteilnehmer verwendet, zunächst manuell, später durch maschinelle Entwicklung auch automatisch. Mittlerweile hat sich durch die Digitalisierung und dem Bedarf nach Datenübertragung hat sich das Festnetz zu einem universalen Netzwerk entwickelt. Dieses Netzwerk bietet viele Dienste wie den breitbandigen Internetzugang. Die Übertragung der Dienste wird über das Internet Protokoll (IP) erfasst. Moderne Netze können sowohl Sprache als auch Daten über IP transportieren. Ein Vorteil von VoIP-Technik ist, dass der Endkunde als auch der Provider nur noch das Internet als einzige Infrastruktur zur Übertragung der Dienste benötigt.

Aufbau des Festnetzes

Ein Festnetz besteht aus Kernnetz und Zugangsnetz. Das Zugangsnetz sorgt dafür, dass viele Einzelanschlüsse mit dem nächsten Netzknoten verbunden sind, also dass der Teilnehmer mit dem Festnetz verbunden ist. Das Kernnetz verbindet die einzelnen Vermittlungsknoten einzelner Vermittlungsrechner untereinander und ist daher mit einer hohen Bandbreite ausgestattet. Es werden oft Kupferkabel, Glasfaser aber auch drahtlose Richtfunktechniken angewendet.

Festnetz und Internet

Meistens bieten Anbieter Festnetz gemeinsam mit dem einem Internetzugang an. Diese Komplettpakete sind sowohl logistisch als auch preislich sinnvoll. Es werden immer unterschiedliche Tarife angeboten, aus denen Sie den für Sie am attraktivsten wählen können. Achten Sie dabei auf angebotene Flatrates und die Geschwindigkeit des Internets.

Bewerten Sie diesen Artikel

4.5 / 5

4 Besucher bewerten diesen Artikel durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen.