0221 669 669 66

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Push-Funktion von Bria nicht unterstützt wird. Läuft die App im Hintergrund, werden keine Anrufe signalisiert.

Ersteinrichtung

Nachdem Sie die App kostenpflichtig im App-Store heruntergeladen haben, öffnen Sie bitte die App. Da Sie noch keinen Account angelegt haben, wird Ihnen in der oberen Leiste "No Registration" angezeigt. Um Ihr mobiles Endgerät mit Ihrem fonial Kundenkonto zu verbinden, legen Sie sich bitte einen Account an.

Mobile Integration mit Bria Schritt 1
Mobile Integration mit Bria Schritt 2
Mobile Integration mit Bria Schritt 3
  1. Tippen Sie bitte auf das Zahnrad-Symbol, um auf Einstellungen zu gelangen.
  2. Bitte tippen Sie nun auf "Accounts".
  3. Hier können Sie über das Plus-Symbol einen Account hinzufügen.
Mobile Integration mit Bria Schritt 4-6
Mobile Integration mit Bria Schritt 7
Mobile Integration mit Bria Schritt 8-9
  1. Hier können Sie einen beliebigen Namen eintragen, der in Ihrer App als Account Name angezeigt wird.
  2. Tragen Sie hier bitte die SIP-Benutzerdaten aus Ihrem fonial Kundenkonto ein.
  3. Die Domain lautet "sip.solucon.com" (ebenfalls unter SIP-Benutzerdaten einsehbar)
  4. Scrollen Sie bitte auf der gleichen Seite weiter runter, um anschließend auf den Punkt "Account Advanced" zu tippen.
  5. Tragen Sie hier bitte unter "Outbound Proxy" den Proxy-Server aus den SIP-Benutzerdaten im fonial Kundenkonto ein, die "XX" ersetzen Sie bitte durch die jeweilige Zahl, die Sie dort sehe. Geben Sie außerdem bei "Auth. Name" erneut Ihren Accountnamen ein
  6. Tippen Sie nun zurück auf "SIP-Account".
Mobile Integration iOS mit Bria Schritt 10
Mobile Integration iOS mit Bria Schritt 11
Mobile Integration iOS mit Bria erfolgreich abgeschlossen
  1. Leiten Sie nun den Verbindungsaufbau ein, indem Sie unter "Enabled" den Kreis nach rechts streichen. Die Fläche färbt sich nun orange und der "Account Status" ändert sich nach erfolgreichem Verbindungsaufbau auf "Registered".
  2. Gehen Sie zurück auf "Accounts", hier sehen Sie den gerade aktivierten Account. Wenn Sie nun über das Hörer-Symbol auf den Ziffernblock gehen erscheint in der oberen Leiste die Meldung "Phone Ready" und der Name des Accounts der gerade aktiv ist. Sie können nun von der App aus über die fonial Telefonanlage telefonieren. 

Zwischen Accounts wechseln

Über Ihre Einstellungen unter Accounts, können Sie weitere Accounts anlegen. Hierzu klicken Sie auf das Plus-Zeichen und fahren Sie fort wie unter "Ersteinrichtung" ab Punkt 3 beschrieben. Nachdem Sie ein Konto angelegt haben, sehen Sie die Accounts in der Account-Liste:

Bria iOS Aktivierung von mehreren Accounts
  1. Beachten Sie für ausgehende Anrufe vorab den Account auswählen müssen, von dem der Anruf getätigt werden soll. Der ausgewählte Account ist mit einem Pfeil gekennzeichnet (hier: Max). Dieser Accountname wird dementsprechend auch in dem Ziffernblockbereich angezeigt. 
  2. In der Anruferliste werden eingehende und ausgehende Anrufe für alle Accounts angezeigt. Jeder Anruf ist unter der Rufnummer mit dem zugehörigen Account markiert.
Bria iOS mehrere Accounts nutzen
Bria iOS mehrere Accounts nutzen

Account deaktivieren

Sie können einen angelegten Account jederzeit deaktivieren. Der Account wir hier nicht gelöscht, sodass Sie Ihn jederzeit wieder aktivieren können.

Bria iOS Nutzer deaktivieren Schritt 1
Bria iOS Nutzer deaktivieren Schritt 2
Bria iOS Nutzer deaktivieren Schritt 3
  1. Tippen Sie bitte hierfür auf den gewünschten Account.
  2. Streichen Sie bei "Enabled" über den Knopf bis die Fläche nicht mehr orange ist. Die Verbindung wird nun abgebrochen und der Statuts ändert sich dementsprechend auf "No Registration".
  3. Sie haben nun einen Account deaktiviert. Dieser erscheint in der Liste neben einem grauen Icon mit der Überschrift "Disabled".

App im Hintergrund aktivieren

Wenn die App nicht die Erlaubnis hat im Hintergrund zu laufen bzw. "online" zu sein wenn die App nicht geöffnet ist, können Sie keine eingehenden Anrufe empfangen. Möchten Sie über die App erreichbar sein, unabhängig davon ob Sie diese geöffnet haben, müssen Sie dies in der App einstellen:

Bria iOS Account-Liste
Bria iOS Hintergrundmodus aus
Bria iOS Hintergrundmodus an
  1. In der App gehen Sie bitte auf das Zahnrad-Symbol in der unteren Leiste, um zu den Einstellungen zu gelangen. In den Einstellungen, tippen Sie bitte auf "Preferences".
  2. Unter "General" finden Sie die Option "Run in Background", hier schieben Sie bitte den Kreis nach rechts bis die Fläche orange wird.
  3. Nun hat Bria die Erlaubnis im Hintergrund zu laufen. Sie sind nun "online" unabhängig davon, ob die App geöffnet ist und können nun über die App immer Anrufe empfangen.

Beachten Sie bitte, dass die Ausführung der App im Hintergrund mit einem höheren Energieaufwand verbunden ist und Ihre Akkulaufzeit dementsprechend verkürzen kann.