IVR (Interactive Voice Response)

Was ist IVR?

IVR (Interactive Voice Response) wird auch Sprachdialogsystem genannt und dient der automatisierten Kommunikation per Tastendruck mit einem Sprachcomputer. Mit IVR können voll- oder teilautomatische Dialoge geführt werden.

Meist finden IVR Verwendung an Kunden- oder Support-Hotlines. So können Anliegen vorsortiert und direkt an die passenden Ansprechpartner geleitet werden. 

IVR Sprachdialog

Als Beispiel kann man die Eingabe von Kundeninformationen (wie Kundennummern) über die Telefontasten nennen. Über die Kundennummer kann der passende Ansprechpartner ausgewählt werden. Denkbar ist auch, verschiedene Abteilungen über eine IVR erreichbar zu machen. So drückt der Anrufer beispielsweise Taste 1, um den Support zu erreichen, während Taste 2 für die Buchhaltung gedrückt werden muss.

Bewerten Sie diesen Artikel

4.8 / 5

8 Besucher bewerten diesen Artikel durchschnittlich mit 4.8 von 5 Sternen.


Datum

28. September 2018