Mehrwertsteueranpassung

Die vergünstigte Mehrwertsteuer von 16% reichen wir an Sie weiter - diese wird jedoch erst auf der Rechnung ausgewiesen.

14. Juli 2020     Erstellt von Viktoria Szostakowski     In eigener Sache

Kundenstory: SCALUE setzt auf fonial

Thomas Teichmann Scalue

SCALUE vertraut auf die skalierbare Cloud-Lösung von fonial

Die SCALUE GmbH nutzt seit bereits 3 Jahren die Cloud-Telefonanlage von fonial. Als jahrelanger Kunde hat SCALUE viele Erfahrungen mit unserem Produkt gesammelt, die sie nun teilen möchte.

Im Gespräch mit Thomas Teichmann, Geschäftsführer und Co-Founder von SCALUE, betont er die Vorteile der unendlichen Skalierbarkeit der fonial Telefonie-Lösung und berichtet, inwiefern fonial das Unternehmen im Arbeitsalltag unterstützt.

Was ist SCALUE? - Eine kurze Unternehmensvorstellung

Scalue LogoDie SCALUE GmbH in Düsseldorf ist ein innovativer Anbieter von Analytics-as-a-Service für den Einkauf. Mit der Procurement Management Suite kombiniert SCALUE die Themenbereiche Spend Analytics, Process Mining und Initiative Tracking in einer skalierbaren Lösung. Somit können in Sekundenschnelle Einsparpotenziale im operativen und strategischen Einkauf identifiziert und bis zur GuV-relevanten Umsetzung nachverfolgt werden. Die Webapplikation ist kompatibel mit allen ERP-Systemen und einsetzbar in jeder Branche. Die Idee beruht auf insgesamt 35 Jahren Praxiserfahrung der Gründer aus den Bereichen Einkauf und Einkaufsberatung und wurde somit von Einkäufern für Einkäufer entwickelt.

Da sich SCALUE in einem dynamischen und sich stets neu entwickelnden Umfeld bewegt, ist der Anbieter von Analytics-as-a-Service für den Einkauf auf eine flexible Cloud-Lösung angewiesen. Damals, als Start-Up, war SCALUE auf der Suche nach einer skalierbaren Cloud-Telefonanlage, die zum einen die Anforderungen eines Start-Ups erfüllt und zum anderen auch mit dem Unternehmen wachsen kann. SCALUE probierte die fonial Telefonanlage im Rahmen eines Testaccounts aus und war schnell von der ausgereiften Technologie überzeugt. Die niedrigen Einstiegskosten erleichterten zudem die Entscheidung. Aufgrund der unendlichen Skalierbarkeit und den umfangreichen Funktionen bei gleichzeitig einfacher Einrichtung und niedrigen Kosten eignet sich die Telefonie-Lösung von fonial sowohl für Start-Ups als auch für etablierte Unternehmen, so wie es bei SCALUE der Fall ist.

Scalue Team

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Die fonial Telefonanlage kann unterschiedlich eingesetzt werden. Sowohl für die interne, als auch externe Kommunikation bietet fonial nützliche Funktionen. Aktuell nutzt SCALUE die fonial Telefonanlage als erste Anlaufstelle für Kunden und Interessenten. Eine zentrale Company-Rufnummer wird auf verfügbare Mobilgeräte der Mitarbeiter weitergeleitet. Auf diese Weise bietet fonial hohe Flexibilität, sodass Mitarbeiter der SCALUE GmbH standortunabhängig und jederzeit erreichbar sind. Beispielsweise kann so die Support-Hotline auch mobil erreichbar sein.

SCALUE ist ein modernes und progressives Unternehmen, welches alternative Arbeitsmodelle unterstützt. Das Arbeiten im Home Office bzw. von anderen verschiedenen Standorten aus setzt Anforderungen voraus, die von einem gewöhnlichen Festnetz-Anschluss nicht immer erfüllt werden können. Die fonial Telefonanlage hingegen ist auf die moderne und flexible Arbeitswelt ausgerichtet und legt daher viel Wert auf Dynamik, Flexibilität und individuelle Einstellungsmöglichkeiten. Die fonial Telefonanlage unterstützt SCALUE sowohl im Büro, im Home Office, unterwegs oder von sonstigen Standorten aus. Dabei ist eine hohe Verfügbarkeit und gute Sprachqualität immer gegeben, weshalb SCALUE umso mehr auf das Produkt von fonial vertraut. „Dies ist leider nicht bei jedem Anbieter der Fall und wir sind daher mit der fonial-Lösung sehr glücklich“, so Teichmann.

Unkomplizierte Einrichtung und hilfreicher Support

Dashboard der fonial Cloud-Telefonanlage

Mit fonial kommt die Telefonanlage aus der Cloud, die online über den herkömmlichen Webbrowser einzurichten ist. Die professionell und benutzerfreundlich gestaltete Telefonanlage ist mit wenigen Klicks installiert und im vollen Funktionsumfang schnell einsatzbereit. SCALUE sammelte auch hier positive Erfahrungen:

„Die Ersteinrichtung hat damals nur wenige Minuten gedauert und erfordert keine besonderen technischen Kenntnisse.“

Lediglich bei Funktionserweiterungen war SCALUE auf Unterstützung angewiesen, die unser Support-Team zuversichtlich liefern konnte. Herr Teichmann erinnert sich, dass der fonial Support innerhalb weniger Minuten geantwortet hat. Das Problem wurde dauerhaft und bis heute störungsfrei gelöst, was für ein professionelles und gut ausgebildetes Support-Team spricht.

„Bisher konnte fonial all unsere Erwartungen erfüllen, weshalb wir fonial bereits mehrfach weiterempfohlen haben.“

Unternehmen befinden sich stets im Wandel. Mit jeder Weiterentwicklung kommen neue Anforderungen und Bedürfnisse hinzu. Momentan sind die Anforderungen bei SCALUE noch überschaubar, jedoch betont Thomas Teichmann, dass sich dies in Zukunft auch ändern kann. Aus diesem Grund hat das Unternehmen im Vorfeld verschiedene Szenarien durchgespielt, die fonial allesamt sehr gut abbildet. Dies spricht dafür, dass die Cloud-Telefonanlage von fonial unterschiedlichste Anforderungen erfüllen kann und mit dem Unternehmen wächst. SCALUE würde und hat fonial bereits mehrfach weiterempfohlen.


Artikel teilen