Rufnummernblock

Was ist ein Rufnummernblock?

Ein Rufnummernblock ist eine Reihe zusammenhängender Rufnummern mit gleichem Rufnummernstamm und aufeinanderfolgenden Endziffern.

Eine Rufnummer besteht immer aus einer Vorwahl, einem Rufnummernstamm und den Endziffern. Lauten Vorwahl und Rufnummer beispielsweise 0221 12345 so schließt sich daran die Durchwahlen mit den Endziffern an, z.B. 00-99. Zu würde der Rufnummernblock, der in diesem Fall ein 100er-Block ist, wie folgt aussehen:

0221 12345-00,

0221 12345-01,

...,

0221 12345-10,

0221 12345-11,

...,

0221 12345-70,

...,

0221 12345-99

Ihren Rufnummernblock bestellen Sie bei Ihrem Telefonanbieter. Natürlich sind Rufnummernblöcke auf portierbar, das heißt, Sie können Ihren Rufnummernblock bei einem Anbieterwechsel mitnehmen. Selbstverständlich können Rufnummernblöcke auch bei der VoIP-Telefonie genutzt werden. 

Bewerten Sie diesen Artikel

4.3 / 5

3 Besucher bewerten diesen Artikel durchschnittlich mit 4.3 von 5 Sternen.