DECT (Digital Enhanced Cordless Telecommunications)

Was ist DECT?

DECT ist die Abkürzung für Digital Enhanced Cordless Telecommunications und ist ein Funkstandard für die Anbindung drahtloser Telefone. Damit ein Endgerät mit DECT funktionieren kann braucht es für gewöhnlich eine Basisstation mit welcher ein Mobilteil oder sogar mehrere Mobilteile verbunden werden können. Eine saubere Sprachübertragung ist auf eine Distanz von bis zu 50m innerhalb eines Gebäudes möglich.

Bewerten Sie diesen Artikel

4.5 / 5

4 Besucher bewerten diesen Artikel durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen.


Datum

28. September 2018