BLF

Was ist BLF?

Besetztlampenfelder (BLF) zeigen den Status ausgewählter Teilnehmer an einem IP-Telefon an. Meist handelt es sich bei BLF-Tasten und Funktionstasten mit LED am IP-Telefon. Diese blinken bei einem eingehenden Anruf auf der beobachteten Leitung und leuchten dauerhaft, wenn die Leitung belegt ist. 

Geht ein Anruf auf einer beobachteten Leitung ein (BLF-Taste blinkt), so kann dieser Anruf mit einem Tastendruck angenommen werden (Pickup-Funktion).

Wozu benötigt man BLF?

BLF ist ein ideales Tool, um das Teamwork zu verbessern. So behält man stets den Überblick, welcher Kollege gerade im Gespräch ist und ob man diesen telefonisch erreichen kann. Zudem sieht man anhand der blinkenden LED-Taste, ob gerade ein Anruf auf der Leitung des Kollegen eingeht. Mittels Pickup kann man diesen Anruf übernehmen. So erreicht der Anrufer trotzdem einen Ansprechpartner.

BLF als Kurzwahltaste

Neben der Überwachungs- und Annahmefunktion können die BLF-Tasten auch als Kurzwahltasten verwendet werden. Drückt man auf die entsprechende Taste, so wird der überwachte Teilnehmer angerufen. Ihre Kollegen erreichen Sie so mit nur einem Tastendruck.

Bewerten Sie diesen Artikel

4.5 / 5

4 Besucher bewerten diesen Artikel durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen.