Die Telefonanlage für die Arztpraxis.

Stellen Sie Ihre Arztpraxis auf VoIP um und profitieren Sie mit der fonial Cloud-Telefonanlage von über 100 Funktionen.

Die perfekte Telefonanlage für Ihre Arztpraxis: Weniger zahlen, mehr bekommen

Setzen Sie bei Ihrer neuen Telefonanlage für die Arztpraxis auf die fonial Cloud-Telefonanlage. Bei fonial benötigen Sie keine Hardware mehr in Ihrer Praxis - nutzen Sie den Raum lieber sinnvoll für Ihre Patienten. Wie das geht? Die cloudbasierte Telefonanlage wird in Rechenzentren am Standort Deutschland gehostet und Ihnen über Ihren herkömmlichen Internetanschluss bereitgestellt - so sparen Sie sich auch separate Telefonleitungen.

Freuen Sie sich dabei über mehr Komfort und Funktionalität: Mit der fonial Telefonanlage profitieren Sie von professionellen Funktionen, wie das zeitbasierte Routing, einer individuellen Wartemusik, dem digitalen Fax, Rufgruppen, Sprachmenüs und vielem mehr! So können Sie die Anrufe Ihrer Patienten professionell entgegennehmen und kein Anruf geht verloren. 

Diese Funktionen erhalten Sie im fonial PLUS Tarif für 2,90€ monatlich pro aktiver Rufnummer. Natürlich gibt es bei fonial keine Mindestvertragslaufzeit - kündigen Sie Rufnummern oder den gesamten Vertrag jederzeit zum Monatsende. Benötigen Sie noch weitere Rufnummern oder Flatrates, so können Sie diese jederzeit mit einem Klick online buchen

Sie bieten Hausbesuche an, möchten aber trotzdem erreichbar sein? Kein Problem! Mit einer App auf Ihrem Smartphone sind Sie jederzeit auch unterwegs unter Ihrer Praxis-Rufnummer erreichbar und können damit zum Festnetztarif telefonieren.

fonial Preis-Bubble-Plus

fonial PLUS

ab

2,90

pro Rufnummer/Monat

Alle Infos

Jetzt 30 Tage kostenlos
und unverbindlich testen!

fonial Preis-Bubble-Free

fonial FREE

ab

0,00

pro Rufnummer/Monat

Alle Infos

Von der ISDN-Abschaltung betroffen?
Jetzt Arztpraxis auf VoIP umstellen!

Bis 2018 wird das ISDN-Netz abgeschaltet. Der größte deutsche Netzbetreiber, die Telekom, migriert alte Verträge auf VoIP und spricht, sollte man der Migration nicht zustimmen, Zwangskündigungen aus. Auch andere Anbieter folgen. So sollten Sie sich jetzt nach einer Alternative umsehen.

VoIP ist zu einer verlässlichen und qualitativ hochwertigen Technologie geworden und steht ISDN in Nichts nach. Bei den meisten VoIP Anbietern erhalten Sie so, wie bei ISDN, 2 parallele Leitungen. Die bessere Alternative bietet fonial: Neben den umfangreichen Funktionen erhalten Sie eine zweistellige Anzahl an Leitungen, die Sie vollumfänglich nutzen können. Das Ganze für 2,90€ im Monat.

Die Umstellung findet ohne Ausfälle statt. Alles, was Sie benötigen, ist Ihr Internetanschluss. Registrieren Sie sich innerhalb weniger Minuten online und bestellen neue Rufnummern oder stoßen die Portierung Ihrer Praxis-Rufnummern an. Mit dem fonial Einrichtungsassistenten ist die Konfiguration einfach und in 5 Schritten abgeschlossen. Jetzt schließen Sie Ihre IP-Telefone an und können sofort lostelefonieren!

Sie haben keine IP-Telefone? Kein Problem! Mit einem Softphone, einem Programm auf Ihrem Computer, können Sie die Telefonanlage nutzen. Es gibt zahlreiche Gratis-Softphones, mit denen Sie komfortabel telefonieren können. Mittels VoIP-Adaptern können Sie zudem Ihre alten Endgeräte weiter betreiben. Sollten Sie sich für die Investition in neue IP-Endgeräte entscheiden, so erhalten Sie für jeden Geschmack das Richtige. Ein gutes Einsteigermodell finden Sie beispielsweise im fonial Shop ab 65 €.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon, sollten Sie noch weitere Fragen zu fonial haben. Rufen Sie uns an: 0221 669 669 66 (werktags 09:00 - 18:00 Uhr).

Bild von Registrierungsmaske

Schritt 1: Arztpraxis-Rufnummer portieren oder neue bestellen

In wenigen Schritten haben Sie sich online registriert. Bestellen Sie dann in Ihrem Kundenkonto neue Rufnummern. Haben sich Ihre Patienten an Ihre Rufnummer gewöhnt? Dann portieren Sie einfach Ihre bestehenden Rufnummern zu fonial.

Jetzt registrieren

Schritt 2: Telefone einrichten

Sie möchten Ihre alten Telefone weiter nutzen? Dies ist mit so genannten VoIP-Adaptern möglich. Beachten Sie dabei, dass diese nicht alle Funktionen abbilden können, die die Cloud Telefonanlage bietet. Besser ist da die Investition in neue IP-Endgeräte - diese gibt es zu günstigen Preisen im fonial Online Shop. 

Die Konfiguration ist denkbar einfach: Mit unserer Autoprovisionierung müssen Sie nur die MAC-Adresse Ihres Telefons in Ihr Kundenkonto eingeben, das Telefon an das Internet anschließen und schon konfiguriert es sich automatisch. (Nur bei unterstützten Herstellern: Yealink, snom)

 

Online-Shop anschauen

Bild Yealink T48 G
Bild vom Einrichtungsassistent

Schritt 3: Mit dem Einrichtungsassistent in 5 Schritten telefonieren

Nutzen Sie unseren einzigartigen Einrichtungsassistenten für die Konfiguration Ihrer Telefonanlage. Dieser begleitet Sie in 5 Schritten durch die Ersteinrichtung. Wählen Sie Ansagen aus, richten Sie Ihren Routing-Dialog ein, wählen Sie Ihre Mailbox aus - alles ist binnen weniger Minuten startbereit.

Das ist fonial einfach!

Logo EURONICS
Logo Coparion
Grillido Logo
Logo Lizza

Die fonial Videotour

Erleben Sie die Funktionen der Cloud Telefonanlage
in unserem 100-Sekunden Video.

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, besuchen Sie
doch einmal unseren umfangreichen Hilfe-Bereich oder
wenden Sie sich an unseren Support!

Wir helfen Ihnen gerne jederzeit weiter.


0221 669 669 66

Beratung und Support

 

0221 669 669 99

Faxnummer

 

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr

Supportzeiten

Erfahren Sie noch mehr
zum Thema Telefonanlage Arztpraxis

Jetzt fonial Kunde werden