0221 669 669 66

Konferenznummern

Sie möchten eine Telefonkonferenz führen? Kein Problem! Nutzen Sie eine beliebige Rufnummer aus Ihrem Kundenkonto einfach als Konferenzrufnummer. Wählen Sie dazu die entsprechende Rufnummer aus, klicken Sie auf "Bearbeiten" und wählen Sie den Verwendungstyp "Konferenzrufnummer" aus. Schon finden Sie im Bereich "Konferenzen" die entsprechende Rufnummer und können eine Konferenz planen.

Teilnehmer der Konferenz wählen nun diese Konferenz-Rufnummer, geben die mitgelieferte PIN ein und Sie können in Ihrem virtuellen Konferenzraum Ihre Telefonkonferenz halten.

Die von Ihnen erworbenen Rufnummern können nicht nur für Telefonie genutzt werden, sondern auch als Fax- oder Konferenznummern. Dazu können Sie den Verwendungstyp der Rufnummer jederzeit nach Belieben verändern. Haben Sie einer Rufnummer den Verwendungstypen "Konferenz" zugeordnet, können Sie im Menü "Konferenzen" Telefonkonferenzen planen. Dabei gibt es ein Online-Planungstool, das erkennt, wenn Terminüberschneidungen stattfinden und Sie daraufhin warnt. Außerdem können Sie mittels E-Mail-Adressen die Teilnehmer der Konferenz einladen. Sie werden dann per E-Mail über den Termin, die Rufnummer und die Konferenz-PIN informiert.

Der virtuelle Konferenzraum kann dann mittels anrufen der Konferenznummer betreten werden. Die Eingabe der Konferenz-PIN ist vorher erforderlich. Bei einem neuen Teilnehmer ertönt ein akustisches Signal.

Für eine Schritt-für-Schritt-Erklärung, um eine Telefonkonferenz zu initiieren, folgen Sie bitte der Hilfestellung unter "Konferenzen".

Konferenz Ansicht