Mehrwertsteueranpassung

Die vergünstigte Mehrwertsteuer von 16% reichen wir an Sie weiter - diese wird jedoch erst auf der Rechnung ausgewiesen.

12. Februar 2020     Erstellt von Jennifer Schmitz

Die fonial GmbH bietet ab sofort günstige Business-VDSL-Anschlüsse für Unternehmenskunden an

Köln, 12.02.2020 Die fonial GmbH erweitert Ihr DSL-Angebot um Business-VDSL-Anschlüsse für Unternehmen. Tarife mit bis zu 250 Mbit/s im Downstream sind ab sofort buchbar. Der fonial VDSL-Anschluss kann wie gewohnt mit den Telefonie-Produkten (Cloud-Telefonanlage und SIP-Trunking) der fonial kombiniert werden.

Im August 2018 erweiterte die fonial GmbH Ihr Telekommunikationsangebot um DSL-Anschlüsse. Zum Start waren ADSL-Anschlüsse mit bis zu 16 Mbit/s im Downstream für 16,80 € netto (19,99 € inkl. MwSt.) buchbar. Nun wird das Angebot um VDSL-Anschlüsse für Unternehmenskunden erweitert.

Zur Verfügung stehen 3 VDSL-Tarife: fonial DSL 50, fonial DSL 100 und fonial DSL 250.

Der Tarif fonial DSL 50 bietet Downloadbandbreiten von bis zu 50 Mbit/s und Bandbreiten im Upload von bis zu 10 Mbit/s. Monatlich wird eine Gebühr von 32,76 € netto (38,98 € inkl. MwSt.) erhoben.

Im Tarif fonial DSL 100 sind bis zu 100 Mbit/s im Downstream und bis zu 40 Mbit/s im Upstream möglich.  Der Tarif ist zu einem Monatspreis von 36,96 € netto (43,98 € inkl. MwSt.) buchbar.

Der Tarif fonial DSL 250 bietet bis zu 250 Mbit/s Downloadbandbreite und bis zu 40 Mbit/s im Upload. fonial DSL 250 steht zu einem Preis von 44,52 € netto (52,98 € inkl. MwSt.) im Monat zur Verfügung.

Wie gewohnt, ist der VDSL-Tarif bei fonial monatlich kündbar. So profitieren Unternehmenskunden von einer größtmöglichen Flexibilität bei der Wahl des VDSL-Anbieters. Bereits im Tarif enthalten ist eine Internet-Flatrate sowie auf Wunsch eine kostenlose statische IPv4-Adresse über die gesamte Laufzeit des Vertrages. Die Hardware in Form des genutzten Routers ist dabei frei wählbar.

Der Business-VDSL-Tarif von fonial kann in wenigen Schritten online abgeschlossen werden. Bei Bedarf kann fonial als Komplettlösung für Internet und Telefonie mit der Cloud-Telefonanlage oder SIP-Trunking gebucht werden.

Die fonial GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Plusnet GmbH, die 2014 als Anbieter einer Cloud-Telefonanlage in Köln gegründet wurde. Die fonial stellt insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen professionelle, kostengünstige und flexible Telekommunikationsdienstleistungen zur Verfügung.

Pressekontakt:

Jennifer Schmitz

fonial GmbH

Venloer Str. 47-53

50672 Köln

Deutschland

E-Mail: presse@fonial.de

Webseite: https://www.fonial.de


Artikel teilen