0221 669 669 66

Paralleles Klingeln einrichten

Die Funktion "Paralleles Klingeln" gibt Ihnen die Möglichkeit, mehrere Geräte beim Anruf auf eine Rufnummer gleichzeitig klingeln zu lassen, bis das Gespräch an einem der Geräte angenommen wird.

Paralleles Klingeln richten Sie im Weiterleitungsdialog der Rufnummer ein.

Möchten Sie, dass mehrere Geräte (zum Beispiel alle Telefone einer Abteilung) immer gleichzeitig klingeln, so lohnt sich die Definition einer Rufgruppe: Rufgruppe anlegen.

Paralleles Klingeln einrichten

Paralleles Klingeln einrichten
  1. Gehen Sie links im Menü auf "Telefonanlage".
Rufnummer auswählen
  1. Gehen Sie auf "Rufnummern" und klicken Sie bitte auf das Stift-Symbol neben einer Sprach-Rufnummer, um für diese eine Weiterleitung einzurichten.
Funktionen Paralleles Klingeln Schritt 3
  1. Drücken Sie auf "Neue Weiterleitung anlegen".
Funktionen Paralleles Klingeln Schritt 4
  1. Wählen Sie das erste Ziel aus, das parallel Klingeln soll.
  2. Klicken Sie auf das +-Symbol, um ein weiteres Ziel hinzuzufügen.
  3. Wählen Sie das zweite Ziel aus dem Dropdown-Menü aus.
  4. Setzen Sie den Haken bei "Paralleles Klingeln aktivieren"
  5. Bestimmen Sie die Dauer, zu welcher die ausgewählten Ziele parallel Klingeln sollen. Hebt in dieser Zeit niemand ab, so greift die nächste Regel. Gibt es keine folgende Regel, so greift die Basis-Regel.
  6. Klicken Sie auf "Weiterleitung speichern".