0221 669 669 66

Grandstream GXP1450

Grandstream GXP1450
TypTischtelefon
StromversorgungPoE
SIP-AccountsBis zu 2 Accounts
fonial IntegrationEinrichtung über Provisionierungs-URL

Tastenbelegung Grandstream GXP1450
  1. Leitungs-Tasten: Wechseln zwischen Leitungen
  2. Display-Tasten: Display-Funktionen ausführen
  3. Mailbox-Taste: Abhören von Mailbox-Nachrichten
  4. Telefonbuch-Taste: Aufrufen des Telefonbuchs und der Kontakte
  5. Halten-Funktion: Halten eines aktiven Gesprächs
  6. Weiterleiten-Funktion: Weiterleiten eines aktiven Gesprächs
  7. Konferenz-Funktion: Konferenz einleiten
  8. Navigationstasten & OK-Taste: Blättern durch Menüs und Auswahl bestätigen
  9. Lautstärke-Taste: Regulieren der Lautstärke
  10. Headset-Taste: Nutzung eines Headsets ein- oder ausschalten
  11. Mute-Taste: Telefon stumm schalten
  12. Senden-Taste: Senden von Befehlen
  13. Lautsprecher-Taste: Freisprech-Funktion aktivieren/deaktivieren

Zur Vorbereitung der halbautomatischen Konfiguration Ihres Grandstream GXP1450 legen Sie dieses bitte als Ziel im Kundenkonto an. Danach können Sie die Provisionierungs-URL im Kundenkonto aufrufen, indem Sie unter "Telefonanlage" "Ziele" auswählen. Dort finden Sie Ihr Grandstream Endgerät. Wenn Sie unter "Aktionen" auf das Download-Symbol klicken, wird der für die nächsten Schritte benötigte Link aufgerufen.

Upgrade und Provisioning Grandstream GXP1450

Zu Beginn der Einrichtung rufen Sie bitte die Weboberfläche des Telefons auf. Geben Sie dazu die IP-Adresse in die Browserzeile ein. Wenn Sie die Oberfläche aufgerufen haben, melden Sie sich an und nutzen Sie dazu folgende Anmeldedaten: Benutzername: "admin", Passwort: "admin".

IP-Adresse
Drücken Sie auf Ihrem Grandstream GXP1450 die Pfeiltaste nach oben. Dadurch rufen Sie die IP-Adresse des Telefons auf.

  1. Wählen Sie oben rechts "Wartung".
  2. Und klicken Sie danach auf "Upgrade und Provision".
Server Pfad Grandstream GXP1450
  1. Kopieren Sie nun den Provisionierungs-Link aus dem Kundenkonto und fügen Sie diesen unter "Konfig Server Pfad" ein.
Provisionierung abschließen Grandstream GXP1450
  1. Klicken Sie in der oberen Leiste abschließend auf "Provision".

Hinweise

  • Sollte es dazu kommen, dass Sie das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen müssen, sollten Sie beachten, dass die Provisionierung danach erneut durchgeführt werden muss.
  • Wenn Sie kein automatisches Upgrade aktiviert haben, muss Schritt 4 nach Änderungen im Kundenkonto (z.B. BLF-Tasten) wiederholt werden. Ein automatisches Upgrade aktivieren Sie über die Weboberfläche unter "Upgrade un Provision".

Bei der manuellen Einrichtung des Grandstream GXP1450 tragen Sie alle Daten zur Konfiguration selbst im Administrationsbereich Ihres Telefons ein. Leisten Sie den nachfolgenden Schritte Folge, um zu erfahren wie sie den Administrationsbereich aufrufen und die erforderlichen Daten dort hinterlegen.

Administrationsoberfläche Grandstream GXP1450 aufrufen
  1. Rufen Sie die Administrations-Oberfläche des Telefons auf. Verwenden Sie zur Anmeldung den Benutzernamen "admin" und das Passwort, welches ebenfalls "admin" lautet.
Generelle Einstellungen Grandstream GXP1450
  1. In der oberen Leiste finden Sie den Menüpunkt "Konten". Wählen Sie "Konto 1" aus und klicken Sie anschließend auf "Generelle Einstellungen", um diese zu bearbeiten.
Kontoeinstellungen Grandstream GXP1450
  1. Im Folgenden sind alle Daten aufgeführt, die Sie zur Konfiguration benötigen:
  • Kontoname: Wählen Sie einen Namen für das Grandstream GXP1450 aus.
  • SIP Server: Tragen Sie diesen Server ein: sip.solucon.com
  • Outbound Proxy: Entnehmen Sie den Proxy Server Ihren SIP-Benutzerdaten.
  • SIP Nutzer ID: Entnehmen Sie Ihren SIP-Benutzerdaten den SIP-Benutzernamen und tragen Sie ihn hier ein.
  • Authentifiziere ID: Auch hier tragen Sie den SIP-Benutzernamen ein.
  • Authentifiziere Passwort: Entnehmen Sie das SIP-Passwort den SIP-Benutzerdaten und tragen Sie es hier ein.
Netzwerkeinstellungen Grandstream GXP1450
  1. Klicken Sie auf Netzwerkeinstellungen, um die Konfiguration fortzusetzen.
  2. Wählen Sie bei "DNS Modus" bitte "SRV" aus.
Anruffunktionen Grandstream GXP1450
  1. Wählen Sie den Menüpunkt "Einstellungen" und klicken Sie auf "Anruffunktionen".
Auto-Attended-Transfer Grandstream GXP1450
  1. In der Zeile "Auto-Attended Transfer" wählen Sie "Ja" aus. Die Konfiguration ist nach einem Klick auf "Sichern und ausführen" abgeschlossen.