0221 669 669 66

Gigaset DE410 IP PRO

Gigaset DE410 IP PRO
TypTischtelefon
StromversorgungPoE
SonstigesEnd of Life
fonial Integrationmanuelle Einrichtung
Tastenbelegung Gigaset DE410 IP PRO
  1. Mute-Taste: Stummschalten des Telefons
  2. Headset-Taste: Headset ein/aus
  3. Freisprechtaste: Lautsprecher ein/aus
  4. Lautstärke-Taste: Lautstärke verändern (abhängig von Betriebsstatus)
  5. Display-Taste: Verschiedene Funktionen je nach Betriebsstatus
  6. Nachrichten-Center: Anrufliste und Nachrichten aufrufen
  7. Ruhe-Taste: Nicht stören
  8. Navigations-Taste: Verschiedene Funktionen je nach Betriebsstatus
  9. Ende-/Zurück-Taste: Gespräch beenden; eine Menüebene zurück
  10. Rückfrage-Taste: Rückfrage einleiten/beenden; Anrufer halten
  11. Konferenztaste: Konferenz einleiten
  12. Transfertaste: Gespräch an anderen Teilnehmer übergeben
  13. Funktionstasten: Programmierbare Tasten

Um Ihr Gigaset DE410 IP PRO manuell einrichten zu können, müssen Sie das IP-Endgerät als Ziel anlegen bzw. ein SIP-Benutzerkonto erstellen. Die SIP-Benutzerdaten, die Sie dabei erhalten, brauchen Sie im späteren Verlauf der Konfiguration.

IP-Adresse über Browser Gigaset DE410 IP PRO

Rufen Sie die Web-Oberfläche Ihres Gigaset DE410 IP PRO auf. Wenn Sie die Homepage http://gigaset-config.com/myDevice/ aufrufen, werden Ihnen automatisch alle Gigaset-Endgeräte mit entsprechender IP-Adresse angezeigt, die in Ihrem Netzwerk angemeldet sind.

IP-Adresse eingeben Gigaste DE410 IP PRO
  1. Die IP-Adresse Ihres Telefons benötigen Sie um die Administrationsoberfläche aufrufen zu können. Dazu müssen Sie diese einfach nur in die Adresszeile Ihres Internetbrowsers eigeben.
Benutzeroberfläche Gigaset DE410 IP PRO
  1. Wenn Sie die Weboberfläche des Gigaset DE410 IP PRO aufgerufen haben, können Sie die Sprache des Einrichtungs-Assistenten auswählen. Klicken Sie dazu auf den Pfeil im entsprechenden Kasten und wählen Sie in diesem Fall "Deutsch" aus.
  2. Um sich anzumelden, geben Sie folgende Daten an:
  • Benutzertyp: Administrator
  • Passwort: admin
Sicherheitshinweis Gigaset D410 IP PRO
  1. Klicken Sie unter dem Sicherheitshinweis auf "OK", um zum Konfigurationsprozess zu gelangen.
Konfigurationsprozess Gigaset DE410 IP PRO
  1. Klicken Sie auf "Weiter", um den Konfigurations-Assistenten zu starten.
VoIP-Account Gigaset DE410 IP PRO
  1. Sie kommen zum Punkt "VoIP-Account". Unter "Automatische Konfiguration" wählen Sie bitte "Nein" aus und klicken anschließend auf "Weiter".
Weitere Einstellungen Gigaset DE410 IP PRO
  1. Sie kommen zum nächsten Bereich: "Automatische Konfiguration". Klicken Sie auf "Weiter".
Providerdaten Gigaset DE410 IP PRO
  1. Bei den Providerdaten wählen Sie zuerst Ihr Land aus. In diesem Fall sollten Sie "Deutschland" auswählen und durch "Weiter" zum nächsten Schritt gelangen.
Weitere Providerdaten Gigaset DE410 IP PRO
  1. "Other Provider" wählen Sie bitte unter "Provider" aus.
Allgemeine Providerdaten Gigaset DE410 IP PRO
  1. Tragen Sie hier bitte Folgendes ein: "sip.solucon.com"
  2. Das darunterstehende Feld lassen Sie bitte frei.
  3. Mit einem Klick auf "Weiter" kommen Sie zum darauffolgenden Schritt.
Netzwerk-Providerdaten Gigaset DE410 IP PRO
  1. Unter "STUN-Server benutzen" wählen Sie "Nein".
  2. An dieser Stelle tragen Sie erneut Folgendes ein: "sip.solucon.com".
  3. Klicken Sie auf "Weiter".
Persönliche Providerdaten Gigaset DE410 IP PRO
  1. Geben Sie Bitte hier Ihre SIP-Benutzerdaten ein.
  2. Klicken Sie auf "Weiter".
VoIP-Konfiguration beendet Gigaset DE410 IP PRO
  1. In dieser Übersicht sehen Sie Ihre Verbindungen. Ist die Konfigurations richtig verlaufen, steht unter Status "Angemeldet". Sie können den Konfigurationsprozess nun beenden.
Verbindungen Gigaset DE410 IP PRO
  1. Diese Seite wird Ihnen nach dem Beenden autoamtisch angezeigt. Ihr Telefon ist vollständig eingerichtet, wenn unter "Aktiv" ein Häkchen erscheint und Ihr Telefon den gewählten Anzeigename anzeigt.

Wenn Sie ein Telefon nutzen, dass vorher schon von einer anderen Person verwendet und eingerichtet wurde, sollten Sie dieses vor der Inbetriebnahme zurücksetzen. Dasselbe gilt, wenn Sie einen bestehenden Fehler auf Ihrem Telefon lösen möchten. Bei Unsicherheiten wenden Sie sich bitte an unseren Support. Sie sollten wissen, dass alle Daten, einschließlich Anruflisten und Telefonbüchern, unwiderruflich von Ihrem Telefon gelöscht werden.

Auf der Rückseite des Telefons befindet sich neben der Überschrift "Reset" eine kleine Öffnung. Führen Sie eien Büroklammer oder eine Nadel in diese Öffnung, bis sie einen Widerstand spüren oder ein Klick-Geräusch vernehmen Halten Sie danach 5 Sekunden lang gedrückt. Das Telefon wird danach zurückgesetzt und neu gestartet.