0221 669 669 66

Mitel 6873i

Mitel 6873i
TypTischtelefon
StromversorgungPoE
Display7" Farb-Touchscreen, hintergrundbeleuchtet
BLFbis zu 48
Leitungenbis zu 24
SonstigesBluetooth 4.0
fonial Integrationhalbautomatische Einrichtung via Provisioning-URL

Tastenbelegung

Tastenbelegung Mitel 6873i
  1. Beenden-Taste: Abbrechen eines Gesprächs
  2. Halten-Taste: Halten Sie einen Gesprächspartner
  3. Optionen-Taste: Einstellungen bearbeiten über Optionen
  4. Stummschalten-Taste: Telefon wird stummgeschaltet, erneutes drücken hebt das Stummschalten wieder auf
  5. Lautstärkeregelung
  6. Anruflisten-Taste: Liste eingehender/ausgehender Anrufe
  7. Wahlwiederholung: Abgehende Anrufe wiederholen
  8. Leitungs-Taste
  9. Leitungs-Taste
  10. Lautsprecher-/Headset-Taste: Lautsprecher oder Headset verwenden
Provisioinierungs-URL Mitel 6873i aufrufen

Bei der halbautomatischen Provisionierung tragen Sie eine von fonial bereitsgestellte URL in das Telefon-System ein. Nach dem Neustart erfolgt die automatische Einrichtung.

  1. Haben Sie das Mitel 6873i als Ziel angelegt, so finden Sie in der dortigen Zeile in der Spalte "Aktionen" ein Download-Symbol. Die Provisionierungs-URL wird angezeigt, wenn Sie auf dieses Symbol klicken. Kopieren Sie diese.
Halbautomatische Provisionierung Mitel 6867i

Rufen Sie nun die Admin-Oberfläche Ihres Mitel 6873i über die IP-Adresse des Telefons auf.

IP-Adresse
Drücken Sie auf die "Einstellungen"-Tasten und tippen Sie auf "Status". Wählen Sie "Network". Die IP-Adresse wird dort angezeigt.

  1. Wenn Sie auf die Oberfläche gelangt sind, wählen Sie den Punkt "Configuration Server" aus.
  2. Beim Punkt "Download Protocol" wählen Sie "HTTPS" aus.
  3. Geben Sie Folgendes unter "HTTPS Server" ein: "kundenkonto.fonial.de".
  4. Nun wird der Provisionierungs-Link wichtig. Geben Sie diesen in der Zeile zu "HTTPS Path" ein.
  5. Folgende Zahl wird unter "HTTPS Port" gefordert: "443".
  6. Wählen Sie "Save Settings".

Starten Sie das Telefon neu, um die Einstellungen zu übernehmen.

Um Ihr Mitel 6873i manuell zu konfigurieren, geben Sie die SIP-Benutzerdaten, die Sie beim Anlegen des Ziels erhalten haben, über die Weboberfläche des Mitel 6873i in die entsprechenden Felder ein. Folgen Sie dazu dieser Anleitung.

Aufrufen der Weboberfläche Mitel 6873i
  1. Tragen Sie die IP-Adresse Ihres Telefons jetzt in die Adresszeile Ihres Webbrowsers ein.

IP-Adresse
Tippen Sie auf die Einstellungstaste Ihres Mitel 6873i. Wählen Sie "Status" und "Network" aus. Die IP-Adresse erscheint im Display.

  1. Geben Sie den Usernamen und das Passwort für Ihr Telefon ein. Die Werkseinstellungen sind "admin" (Benutzer) und "22222" (Passwort).
Netzwerkeinstellungen Weboberfläche Mitel 6873i
  1. Klicken Sie auf "Network".
  2. Achten Sie darauf, dass bei "Rport (RFC 3581)" ein Häkchen gesetzt ist.
  3. Klicken Sie auf "Save Settings" nachdem Sie das Häkchen gesetzt haben.
Global SIP Settings
  1. Im nächsten Schritt wählen Sie in der Navigation "Global SIP Settings" aus.
  2. Das, was sie bei "Screen Name" eintragen, wird nach der Konfiguration auf Ihrem Telefonbildschirm erscheinen. Z.B. "Büro Martin".
  3. An dieser Stelle werden Ihre SIP-Benutzerdaten gebraucht. Tragen Sie an unter "Phone Number" den SIP-Benutzernamen ein.
  4. Die Rufnummer tragen Sie bitte unter "Caller ID" ein.
  5. Tragen Sie noch einmal Ihren SIP-Benutzernamen ein.
  6. Das Passwort entspricht Ihrem SIP-Passwort.
  7. Bei den Punkten "Proxy Server" und "Outbound Proxy Server" tragen Sie Folgendes ein: "sip.solucon.com"
  8. Unter "Registrar Server" gehört ebenfalls "sip.solucon.com".
  9. In die drei Zeilen zu "Proxy Port", "Outbound Proxy Port" und "Registrar Port" tippen Sie "5060" ein.
  10. Unter "Registration Period" muss "30" stehen.
  11. Unter "Session Timer" muss "60" stehen.
  12. Unter "T1 Timer" muss "500" stehen und unter "Registration Failed Retry Timer" muss "300" stehen.
  13. Wählen Sie erneut "Save Settings".
Configuration Line 1
  1. Wählen Sie in der Navigationsleiste den Punkt "Line 1" aus.
  2. Es werden die gleichen Daten wie im vorherigen Schritt benötigt. Siehe Punkt 2-6 unter "Global SIP".
  3. Siehe Punkt 7-10 unter "Global SIP".
  4. Wählen Sie bitte im Anschluss "Save Settings".
Einstellungen ändern Mitel 6873i
  1. Wählen Sie in der Navigationsleiste den Punkt "Configuration Server"
  2. Unter "Download Protocol" wählen Sie unter den verschiedenen Möglichkeiten "HTTPS" aus.
  3. Tragen Sie bei "HTTP Port" "80" ein.
  4. Tragen Sie bei "HTTPS Port" "443" ein.
  5. Speichern Sie die Einstellungen auf "Save Settings".

Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Mitel Endgerät. Navigieren Sie zum Punkt "Admin Menu". Geben Sie das Kennwort (22222) ein und bestätigen Sie die Eingabe. Danach navigieren Sie zum Punkt "Factory Default". Auch hier müssen Sie die Eingabe wieder mit "Yes" bestätigen. Ihr Telefon wird nun neu gestartet und befindet sich dann im Auslieferungszustand.

Alle gespeicherten Daten - Einstellungen, Anruflisten, Kontakte oder Nachrichten - werden beim Zurücksetzen des Geräts unwiderruflich gelöscht. Alle Daten, die in der fonial Telefonanlage hinterlegt wurden bleiben hingegen erhalten.