0221 669 669 66

Telefonie: Tarife und Optionen

Sei möchten neben Ihrem DSL-Anschluss auch Ihre Telefonie über fonial abwickeln? Kein Problem, Sie haben nachfolgende Auswahlmöglichkeiten:

Cloud-Telefonanlage

Die Telefonie funktioniert über Voice Over IP (Internettelefonie), sämtliche Funktionen der Telefonanlage werden über die Cloud aus Hochleistungsrechenzentren am Standort Deutschland bereitgestellt. Dabei können Sie aus 2 Tarifen wählen:

  • fonial PLUS:  Profitieren Sie von über 100 professionellen Telefonanlagen-Funktionen, wie IVR, BLF, Konferenzen und Web2Fax uvm. Nutzen Sie eine unbegrenzte Anzahl an Rufnummern für nur 2,90€ pro aktivierter Rufnummer pro Monat. Auf Wunsch können jederzeit günstige Flatrates per Mausklick hinzugebucht werden. Das Produkt ist monatlich kündbar. 
  • fonial FREE: Bei fonial FREE erhalten Sie maximal 3 Rufnummern mit Basis-Funktionen. Monatliche Grundentgelte fallen nicht an. Die Buchung von Flatrates ist nicht möglich. Die Verbindungsentgelte betragen 1,9 Cent/Minute in das deutsche Festnetz und 19 Cent/Minute in das deutsche Mobilfunknetz. Das Produkt ist monatlich kündbar.

Mehr zur fonial Cloud-Telefonanlage

SIP-Trunking

Haben Sie bereits eine stationäre, VoIP-fähige Telefonanlage vor Ort, mit der Sie über das Internet telefonieren möchten, so können Sie diese mit unserem SIP-Trunk anbinden. Die Funktionen und die Einrichtung werden dabei über Ihre stationäre Anlage abgewickelt. Folgende Tarife stehen Ihnen zur AUswahl.

  • Trunk VARIO: Beim Tarif "Trunk VARIO" können Sie bis zu 30 Sprachkanäle flexibel buchen. Pro Sprachkanal zahlen Sie lediglich 0,80 € Grundgebühr. Dabei können Sie zwischen einer minutengenauen Abrechnung der ausgehenden Verbindungen und verschiedenen günstigen Minutenpaketen wählen. 
  • Volumentarife:  Unsere Volumentarife eignen sich perfekt für größere Unternehmen und Call-Center. Hier können Sie im Rahmen eines Mindestumsatzes zwischen 50, 100 oder 200 Sprachkanälen bei sekundengenauer Abrechnung wählen. 

Mehr zu fonial Trunking

Telefonie bei Bestellung des DSL-Anschlusses buchen

DSL und Telefonie buchen

Sie haben die Möglichkeit, die für Sie infrage kommende Telefonie-Option direkt beim Abschluss von fonial DSL mitzubuchen.

  1. Möchten Sie die Cloud-Telefonanlage buchen, so klicken Sie auf die Registerkarte "Cloud-Telefonanlage".
  2. Möchten Sie einen SIP-Trunk buchen, so wählen Sie die Registerkarte "SIP-Trunk"
  3. Sie erhalten nun die buchbaren Tarife Ihrer Auswahl. Wählen Sie den gewünschten Tarif aus.
  4. Klicken Sie anschließend auf "Weiter zu den Kundendaten".

Eine vollständige Beschreibung des Bestellprozesses finden Sie im Hilfeartikel "Bestellung von fonial DSL".

Telefonie zum vorhandenen DSL-Anschluss zubuchen

Telefon zu DSL buchen

Sie sind bereits fonial DSL-Kunde und möchten zusätzlich die Telefonie von fonial nutzen? Kein Problem, Sie können diese jederzeit über Ihr Kundenkonto dazu buchen.

  1. Klicken Sie im Menü auf "Bestellungen" und "Telefonanlage buchen". Sie erhalten eine Übersicht der Tarife der fonial Cloud-Telefonanlage.
  2. Möchten Sie den Tarif "fonial PLUS" mit allen über 100 Funktionen buchen, so klicken Sie auf "Jetzt bestellen".
  3. Möchten Sie alle Funktionen in der Übersicht sehen, so klicken Sie auf "Mehr Funktionen anzeigen".
  4. Um "fonial FREE" zu buchen, klicken Sie in der Übersichtstabelle dazu auf "Jetzt bestellen".
  5. Um fonial Trunking zu buchen, klicken Sie im unteren Testimonial auf "Zu den fonial Trunk Tarifen".

Informationen zu Preisen und Tarifen

Cloud-Telefonanlage buchen

 

Möchten Sie zusätzlich zu Ihrem fonial DSL-Anschluss die Cloud-Telefonanlage buchen, so folgen Sie nachfolgender Anleitung:

Cloud-Telefonanlage buchen
  1. Klicken Sie in der Spalte des gewünschten Tarifs auf "Jetzt bestellen".
Hinweis Cloud-PBX-Buchung
  1. Sie erhalten Hinweise zur Cloud-Telefonanlage und deren Kosten. Bestätigen Sie die Bestellung, indem Sie auf "Buchung jetzt abschließen" klicken.
Bestellbestätigung Cloud-Telefonanlage
  1. Sie erhalten eine Bestätigung über Ihre Buchung.
  2. Zudem finden Sie eine Zusammenfassung Ihres neuen Telefontarifs.
  3. Sie können nun Rufnummern bestellen oder portieren, um diese mit der Cloud-Telefonanlage und Ihrem DSL-Anschluss zu nutzen.

Um zu erfahren, wie Sie Rufnummern in Ihre Cloud-Telefonanlage bestellen oder portieren und wie Sie die fonial Cloud-Telefonanlage konfigurieren, besuchen Sie bitte die Online-Hilfe zur fonial Cloud-Telefonanlage.

SIP-Trunking buchen

Besitzen Sie eine stationäre, VoIP-fähige Telefonanlage, so können Sie diese per SIP-Trunk anbinden. Gehen Sie wie folgt vor, um einen SIP-Trunk bei fonial zu buchen.

SIP-Trunk buchen
  1. Möchten Sie einen SIP-Trunk für Ihre VoIP-fähige Telefonanlage zu Ihrem fonial DSL hinzubuchen, so finden Sie auf dieser Seite zunächst eine Gegenüberstellung aller buchbaren Tarife.
  2. Beim Trunk VARIO können Sie zudem Minutenpakete buchen. Klicken Sie auf den Link "Minutenpakete anzeigen", um mehr dazu zu erfahren.
  3. Haben Sie sich für einen Tarif entschieden, so klicken Sie in der entsprechenden Spalte des Tarifs auf "Tarif buchen".
Trunk bestellen
  1. Sie erhalten weitere Informationen zu Ihrer Buchung. Außerdem können Sie über die "+" und "-"-Symbole die Anzahl der zu buchenden Sprachkanäle ändern.
  2. Klicken Sie im Anschluss auf "Tarif kostenpflichtig buchen".
Bestellbestätigung Trunk
  1. Sie erhalten eine Bestätigung über Ihre Bestellung des SIP-Trunks.
  2. Zudem erhalten Sie eine Zusammenfassung Ihres Tarifs.
  3. Sie können nun Rufnummern zur Nutzung mit Ihrem SIP-Trunk bestellen oder portieren.

Wie Sie Rufnummern für Ihren SIP-Trunk bestellen oder portieren, den SIP-Trunk konfigurieren und Ihre TK-Anlage einrichten, erfahren Sie im Bereich "Trunking" der fonial Online-Hilfe.