0221 669 669 66

Allgemein

Nachdem Sie Rufnummern neu bestellt oder portiert haben, aktivieren Sie die Rufnummern, welche Sie verwenden möchten. Der Verwendungstyp der Rufnummer ist voreingestellt auf "Sprache". Möchten Sie die Rufnummer, jedoch nicht als Sprachrufnummer benutzen, können Sie den Verwendungstyp jederzeit ändern. Klicken Sie hierfür auf das Stift-Symbol unter "Aktionen", und wählen anschließend einen der folgenden Verwendungstypen aus: Sprache, Konferenz oder persönliche/ gemeinsame Faxnummer.

Der folgende Hilfeartikel unterstützt Sie bei der Einrichtung der verschiedenen Verwendungstypen.

Sprachrufnummern bearbeiten

Rufnummern mit dem Verwendungstyp "Sprachrufnummer" dienen der Telefonie über ein Endgerät. Zur besseren Übersicht wird dieses Thema gesondert im Unterpunkt "Sprachrufnummern bearbeiten" behandelt. Beachten Sie, dass eine Sprachrufnummer immer mit einem Ziel verbunden werden muss, damit ein Anruf auf die Rufnummer an ein Endgerät weitergeleitet wird, eine Hilfestellung dazu finden Sie im Unterpunkt "Sprachrufnummern bearbeiten" unter "Schnelleinrichtung". Möchten Sie weitere Einstellungen bezüglich Weiterleitungen oder Anruffilter vornehmen, erhalten Sie im Unterpunkt "Sprachrufnummern bearbeiten" unter "Detaillierte Einrichtung" ausführliche Informationen zu den verschiedenen Weiterleitungstypen, Anruffiltern und Weiterleitungszielen.

fonial Sprachrufnummern bearbeiten

Konferenznummer bearbeiten

Mit der Konferenzrufnummer können Sie Telefonkonferenzen mit einer beliebigen Anzahl von Teilnehmern durchführen. Konferenzteilnehmer können über ein Einladungstool zu der jeweiligen Konferenz eingeladen werden.

fonial Kundenkonto Konferenznummern bearbeiten Schritt 1
  1. Wenn Sie eine Konferenznummer bearbeiten möchten, klicken Sie bitte auf das Stift-Symbol an entsprechender Stelle.
fonial Kundenkonto Konferenznummern bearbeiten Schritt 2
  1. Wählen Sie den Verwendungstyp der Rufnummer aus. In diesem Fall: Konferenzrufnummer
  2. Wählen Sie alle Mitarbeiter aus, die die Konferenznummer (und die Zugangsdaten dafür) erhalten sollen.
  3. Zu Beginn einer Telefonkonferenz wird der Konferenzteilnehmer aufgefordert, seine Konferenz-PIN einzugeben. Es gibt eine PIN für den Leiter und eine PIN für die Teilnehmer. Beide PINs können jederzeit neu generiert werden, indem Sie auf die grünen, rotierenden Pfeile klicken. Die berechtigten Mitarbeiter werden per Mail über die Änderung der PIN informiert.
  4. Danach klicken Sie bitte auf "Speichern und schließen".

Persönliche Faxnummer bearbeiten

Im Gegensatz zur gemeinsamen Faxnummer, wird die persönliche Faxnummern lediglich einem Mitarbeiter zur Verwendung bereitgestellt.

fonial Kundenkonto Persönliche Faxnummern bearbeiten Schritt 1
  1. Wenn Sie Ihre persönliche Faxnummer bearbeiten möchten, klicken Sie bitte auf das Stift-Symbol.
fonial Kundenkonto persönliche Faxnummern bearbeiten Schritt 2
  1. Bitte wählen Sie den Verwendungstyp der Rufnummer aus. In diesem Fall: Persönliche Faxnummer
  2. Wählen Sie dann den Mitarbeiter aus, dem die persönliche Faxnummer zugewiesen werden soll.
  3. Definieren Sie die Absenderkennung, z.B. Ihren Firmennamen.
  4. Rechts stehen die Zugangsdaten für den Fax-Druckertreiber. Der Faxdruckertreiber ermöglicht es, auch direkt aus Anwendungen heraus faxen zu können. Setzen Sie ein Häkchen bei "Zugangsdaten an Mitarbeiter versenden", um die Zugangsdaten für den Faxdruckertreiber nach dem Speichern per Mail an den ausgewählten Mitarbeiter zu senden.
  5. Danach klicken Sie bitte auf "Speichern".

Gemeinsame Faxnummern bearbeiten

Eine gemeinsame Faxnummer kann mehreren Mitarbeitern gleichzeitig verwendet werden.

fonial Kundenkonto Gemeinsame Faxnummern bearbeiten Schritt 1
  1. Klicken Sie auf das Stift-Symbol, um eine gemeinsame Faxnummer zu bearbeiten.
fonial Kundenkonto gemeinsame Faxnummern bearbeiten Schritt 2
  1. Wählen Sie den Verwendungstyp der Rufnummer aus. In diesem Fall: Gemeinsame Faxnummer
  2. Definieren Sie die Absenderkennung, z.B. den Namen Ihrer Firma.
  3. Wählen Sie alle Mitarbeiter aus, die die gemeinsame Faxnummer nutzen sollen.
  4. Rechts stehen die Zugangsdaten für den Fax-Druckertreiber (die Installation des Faxdruckertreibers ermöglicht es Ihnen, aus Anwendungen heraus Faxe zu versenden), bestehend aus dem Benutzernamen und dem Passwort. Wenn Sie bei "Zugangsdaten an Mitarbeiter versenden" ein Häkchen setzen, werden diese Zugangsdaten nach dem Speichern an alle ausgewählten Mitarbeiter per E-Mail gesendet.
  5. Danach klicken Sie bitte auf "Speichern".

Video: Rufnummern bearbeiten: Konferenzen

Video: Rufnummern bearbeiten: Persönliche Faxnummer

Video: Rufnummern bearbeiten: Gemeinsame Faxnummer