0221 669 669 66

Problemlösung SIP ALG

Allgemein

Viele aktuelle Router haben ein integriertes SIP ALG (Application Layer Gateway), das die Datenpakete des VoIP Verkehrs in Ihrem lokalen Netzwerk bearbeitet und oft verfälscht. In vielen Fällen, insbesondere bei Consumer und Prosumer Routern, kann es helfen das SIP ALG zu deaktivieren.

Mögliche Symptome für ein störendes SIP ALG können unter anderem sein:

  • Telefon registriert sich nicht
  • Telefon registriert sich, aber keine eingehenden Anrufe werden signalisiert
  • Sprachübertragung fehlt oder nur in eine Richtung vorhanden

Sollten sie oben beschriebene Probleme feststellen, schauen Sie bitte in Ihrem Router nach einer entsprechenden Einstellung und deaktivieren Sie das SIP ALG. Bei manchen professionellen Routern (z.B. Lancom) kann das Aktivieren des SIP ALGs aber auch Probleme beheben.

Routerspezifische Einstellungen

Im folgenden finden Sie beispielhaft eine Hilfestellung für ausgewählte Router. Sollten Sie keine Einstellungsmöglichkeit in Ihrem Modell finden, prüfen Sie bitte zunächst den Firmwarestand Ihres Routers und kontaktieren Sie dann direkt den Hersteller Ihres Geräts.

Netgear WNR200v4

SIP ALG deaktivieren
  1. Klicken Sie den Reiter „Erweitert“.
  2. Klicken Sie „Konfigurieren“.
  3. Klicken Sie dann „WAN Konfiguration“.
  4. Setzen Sie anschließend einen Haken bei "SIP ALG deaktivieren".

Bitte beachten Sie, dass diese Einstellung erst ab Firmware 1.0.0.50 existiert.

TP Link Archer VR200v

SIP ALG deaktivieren
  1. Wählen Sie den Reiter "Erweitert".
  2. Wählen Sie "NAT".
  3. Entfernen Sie den Haken bei "Enable SIP ALG".

Huawai LTE Router

Bei vielen Huawai LTE Routern finden Sie die Einstellungen zur Deaktivierung des SIP ALG unter "Sicherheit" und dann bei dem Unterpunkt "SIP ALG-Einstellungen".

Vodafone GigaCube

Beim LTE Router Vodafone Gigacube finden Sie die Einstellungen zur Deaktivierung des SIP ALG unter "Sicherheit" und dann unter dem Punkt "SIP ALG-Einstellungen".

Cisco RV042/RV082

Die Einstellungen des SIP ALGs verbergen sich beim CISCO Router RV042/RV082 auf einer versteckten Seite. Geben Sie dazu bitte folgende URL in Ihren Browser ein. Bitte seien Sie vorsichtig beim Ändern von Einstellungen auf dieser Seite. Passen Sie die IP-Adresse gegebenenfalls an Ihre entsprechende lokale Situation an.

192.168.0.1/f_general_hidden.htm