0221 669 669 66

Allgemein

In Ihrem fonial Kundenkonto können Sie alle aktuellen und vergangenen Rechnungen einsehen und diese  herunterladen. In der Übersicht in Ihrem Kundenkonto sehen Sie außerdem das Rechnungsdatum sowie die Höhe der Rechnung. Sämtliche Rechnungsdokumente können Sie im PDF-Format herunterladen und lokal abspeichern. 

Natürlich erhalten Sie Ihre Rechnung zu Beginn des Monats per E-Mail zugestellt. In der E-Mail erhalten Sie eine Übersicht über den Betrag der Rechnung. Das Dokument selbst kann im Anhang abgerufen werden. Auch hierbei handelt es sich um eine PDF-Datei.

Sollten Sie die Rechnungs-E-Mail einmal verlegt haben, so ist dies kein Problem: Loggen Sie sich einfach in Ihrem Kundenkonto ein und laden sich die fehlenden Rechnungen herunter. Sämtliche Rechnungsdokumente und EVN werden für Sie im Kundenkonto vorgehalten. 

Verwaltung Rechnungen Startseite
  1. Über den Navigationspunkt 'Rechnungen' gelangen Sie zur Übersicht Ihrer Rechnungen.
  2. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Rechnungen als PDF oder Excel-Datei herunterzuladen. 
  3. Außerdem können Sie Ihre Einzelverbindungsnachweise als PDF oder Excel-Datei herunterladen.

Ihre Rechnung erhalten Sie jeden Monat per E-Mail in einem PDF-Anhang. Die Rechnungssumme können Sie außerdem der E-Mail selbst entnehmen. Sollte die Rechnungs-E-Mail einmal nicht mehr auffindbar sein, so können Sie sich die entsprechende Rechnung jederzeit in Ihrem fonial Kundenkonto in diesem Bereich herunterladen. 

Ferner können Sie Ihren Einzelverbindungsnachweis als .csv herunterladen und mit einem Tabellenkalkulationsprogramm (wie z.B. Microsoft Excel) öffnen und lokal bearbeiten. So können Sie außerdem verschiedene Auswertungen über Ihre getätigten Telefonate erstellen.

Hinweis: Im Punkt "Bankverbindung" können Sie Ihre Bankverbindung selbstständig stets aktuell halten. Bitte achten Sie darauf, dass Sie, bei einer Änderung der Bankverbindung, diese umgehend im Kundenkonto aktualisieren. Sollte eine Rückbuchung aufgrund einer falschen / nicht aktuellen Bankverbindung eintreten, so entstehen Zusatzkosten (z.B. Rückbuchungsgebühren, die Ihre Bank erhebt). 

Video: Rechnungen