0221 669 669 66

IVR verwalten

Die Interactive Voice Response (IVR) ist eine automatisierte Möglichkeit des Kundenempfangs, auch Sprachmenü oder Sprachdialogsystem genannt. Das bedeutet, dass ein Kunde bei einem Anruf mit einer Ansage empfangen wird und per Tastendruck durch ein Menü navigieren kann, welches ihn im Anschluss zum gewünschten Kontakt, bspw. dem Support oder dem Vertrieb, weiterleitet.

So sind Sie in der Lage, Ihre Kundenanfragen direkt an den richtigen Ansprechpartner weiterzuleiten und so die Anfragen zu steuern. Sie können außerdem Mailboxen oder Ansagen einpflegen, sodass beispielsweise bei einer Anfrage nach den Öffnungszeiten per Tastendruck an eine automatisierte Öffnungszeiten-Ansage weiterzuleiten. So finden die Kunden direkt die Information, die sie bekommen möchten und müssen sich nicht für Standardanfragen mit einem Mitarbeiter verbinden lassen. Sie können unbegrenzt IVR in Ihrem Kundenkonto hinterlegen. Bitte beachten Sie, dass jede IVR mit einer Rufnummer verknüpft werden muss, damit sie erreichbar ist. So ist es für Sie auch möglich, ein Zeitrouting auf die IVR zu legen. Das heißt, Sie können beispielsweise zu den Öffnungszeiten eine andere IVR erreichbar machen, als außerhalb der Öffnungszeiten. Eine IVR gilt im Fall des Rufnummernroutings als "Ziel", so können Sie detaillierte Routingregeln konfigurieren. Konsultieren Sie dazu unseren Hilfe-Artikel "Weiterleitung einrichten".

Wenn Sie die Hilfestellung für die Verwaltung Ihrer IVR ansehen möchten, rufen Sie bitte den Hilfeartikel "IVR einrichten" auf. Dort wird Ihnen detailliert gezeigt, wie Sie IVR anlegen, bearbeiten oder löschen können.

Kundenkonto Telefonanlage IVR