0221 669 669 66

Neue Rufnummern bestellen

Diese Anleitung führt Sie durch die Bestellung neuer Rufnummern (Einzelrufnummern und Rufnummernblöcke). 

Rufnummerbestellung

Bestellung neuer Rufnummern im fonial Kundenkonto

Klicken Sie zunächst auf "Neue Rufnummern bestellen". Alternativ, klicken Sie im Menü auf "Bestellungen" und wählen Sie dort "Rufnummern kaufen" auf.

fonial Kundenkonto Neue Rufnummer bestellen
  1. Bitte geben Sie die Vorwahl Ihres Ortsnetzes ein. 
  2. Tragen Sie die Anzahl der Rufnummern ein, die Sie bestellen möchten.
  3. "Fortlaufende Rufnummern" bedeutet, dass Sie einen Rufnummernblock mit aufeinander folgenden Endziffern erhalten (z.B. 10-19). Falls Sie fortlaufende Rufnummern erhalten möchten, dann setzen Sie bitte ein Häkchen neben der Option „ja, für einmalig 10 EUR dazu buchen".
  4. Möchten Sie für die Zukunft weitere Rufnummernblöcke mit fortlaufenden Rufnummern reservieren, wählen Sie die Anzahl der Rufnummernblöcke aus. Die reservierten Rufnummern können jederzeit aktiviert werden. Solange die Nummern nicht aktiviert sind, fallen auch keine Grundgebühren für Sie an.
  5. Hier können Sie auswählen, ob Sie einen Telefonbucheintrag wünschen. 

Optionen buchen

fonial Bestellung Optionen buchen
  1. Möchten Sie eine Flatrate buchen, so können Sie dies hier wählen. Flatrates werden immer auf alle aktivierten Rufnummern gebucht. Eine Buchung auf einzelne Rufnummern ist leider nicht möglich.

Rechnungsdaten eintragen

fonial Bestellung Bankdaten hinterlegen

Rechnungsbeträge werden per SEPA-Lastschrift eingezogen. Füllen Sie dazu die entsprechenden Felder aus. 

  1. Tragen Sie den Kontoinhaber ein. 
  2. Tragen Sie hier bitte die IBAN Ihres Kontos ein.  
  3. Vervollständigen Sie die Daten mit der BIC Ihrer Bank.
  4. Hier geben Sie Ihr Kreditinstitut an (z.B.: Sparkasse Köln/Bonn). 

Dokumente hochladen

Dokument hochladen
  1. Anhand Ihrer hinterlegten Bankdaten wird automatisch ein SEPA-Lastschrift-Mandat für Sie generiert. Laden Sie dieses herunter, unterschreiben Sie es und laden Sie es an derselben Stelle wieder hoch.
  2. Zusätzlich benötigen wir einen Adressnachweis von Ihnen. Auch diesen laden Sie bitte an entsprechender Stelle hoch.

Adressnachweis 
Als Adressnachweis akzeptiert werden: Handelsregisterauszüge, Gewerbeanmeldungen, Versorgerrechnungen, Mietverträge und Telefonrechnungen.

Nachdem Sie die Dokumente hochgeladen haben, werden diese überprüft. Danach stellen wir Ihnen die bestellten Rufnummern bereit. Sie erhalten dazu eine Benachrichtigung per E-Mail.

Video: Neue Rufnummern bestellen