0221 669 669 66

Sequenzielles Klingeln

Mit der Funktion "Sequenzielles Klingeln" können Sie mehrere Ziele in Sequenzen nacheinander nach vordefinierten Zeitspannen ansprechen.

So können Sie beispielsweise Ihr Bürotelefon für 15 Sekunden läuten lassen, den Anruf dann für weitere 15 Sekunden auf Ihr Mobiltelefon umleiten und dann an Ihr Sekretariat oder eine Mailbox weiterleiten lassen.

Sequenzielles Klingeln einrichten

Sequentielles Klingeln einrichten
  1. Gehen Sie links im Menü auf "Telefonanlage".
Rufnummer auswählen Sequentielles Klingeln
  1. Gehen Sie links im Menü auf "Rufnummern" und klicken Sie auf das Stift-Symbol rechts neben einer Sprach-Rufnummer, um für diese eine Weiterleitung einzurichten.
Funktionen Sequenzielles Klingeln Schritt 3
  1. Klicken Sie auf "Neue Weiterleitung anlegen".
Funktionen Sequenzielles Klingeln Schritt 4
  1. Wählen Sie den Weiterleitungstyp aus, der für die Rufumleitung gelten soll. Näheres zu den Weiterleitungstypen finden Sie in dem Hilfeartikel  "Sprachrufnummern bearbeiten" unter "Weiteleitungsziel auswählen und Weiterleitung einrichten".
  2. Fügen Sie bei Punkt 3 "Weiterleitungsziel wählen" mit einem Klick auf das Plus-Zeichen ein Weiterleitungsziel aus. Bestimmen Sie, wie lange dieses Ziel angesprochen werden soll. Wählen Sie über das Plussymbol weitere Ziele aus und geben Sie die entsprechenden Zeitspannen ein.
  3. Klicken Sie abschließend auf "Weiterleitung speichern".