0221 669 669 66

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an fonial DSL. Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Anleitung zum Bestellvorgang.

Verfügbarkeit prüfen

Verfügbarkeitscheck fonial DSL

Zunächst muss geprüft werden, ob fonial DSL an Ihrem Standort verfügbar ist. 

  1. Geben Sie dazu Ihre Adressdaten in die entsprechenden Felder ein.
  2. Klicken Sie im Anschluss auf "Jetzt prüfen".
Prüfung der DSL Verfügbarkeit
  1. Die Verfügbarkeit von fonial DSL an Ihrer Adresse wird geprüft.
Keine DSL Verfügbarkeit
Eingeschränkte DSL Verfügbarkeit

Sollte fonial DSL an Ihrem Standort nicht verfügbar sein, erhalten Sie eine entsprechende Meldung dazu. Das Fortführen der Bestellung ist sodann mit dieser Adresse nicht mehr möglich. Sie können die Abfrage jedoch für eine andere Adresse erneut anstoßen.

Es ist zudem möglich, dass fonial DSL nicht mit der vollen im Tarif genannten Bandbreite an Ihrem Standort verfügbar ist. Dies kann zum Beispiel an der Entfernung Ihrer Adresse vom Hauptverteiler und der somit verlustbehafteten Leitungslänge liegen. Wir zeigen Ihnen an, welche Bandbreite wir zu Ihrem Standort liefern können.

  1. Sind Sie mit der Bandbreite, die wir Ihnen zur Verfügung stellen können, einverstanden, so klicken Sie auf "auswählen".

Ist fonial DSL in vollem Umfang an Ihrer Anschlussadresse verfügbar, so entfallen die soeben gezeigten Fenster. Sie gelangen direkt in den Bestellvorgang. Fahren Sie bitte mit Punkt 5 fort.

Tarif und Optionen wählen

DSL Bestellformular

Ist fonial an Ihrer Anschlussadresse in vollem Umfang verfügbar, so können Sie direkt mit der Auswahl der Tarife und Optionen fortfahren. Eine Erfolgsmeldung unterhalb Ihrer Adresseingabe bestätigt dies noch einmal.

  1. Sie können nun zusätzliche Hardware zu Ihrem Internetanschluss wählen. Wählen Sie dazu einfach einen der angezeigten Router aus oder klicken Sie "keine Hardware" an.
Telefonie bestellen
  1. Außerdem können Sie optional Telefonieprodukte zu Ihrem Internetanschluss auswählen. Zur Auswahl steht eine Cloud-Telefonanlage oder ein SIP-Trunk mit den entsprechenden Tarifen.
  2. Wählen Sie nun, welches Telefonieprodukt Sie zusätzlich zu Ihrem Internetanschluss buchen möchten. Benötigen Sie keine Telefonie, so wählen Sie dies aus.
  3. Haben Sie die Auswahl getroffen, die Sie möchten, so klicken Sie auf "Weiter zu den Kundendaten".

Daten eingeben

Dateneingabe
  1. Geben Sie nun Ihre Kontaktdaten an.
  2. Ihre Anschlussadresse wurde aus dem vorherigen Schritt übernommen. Diese ist aufgrund der Notwendigkeit eines Verfügbarkeitschecks nicht änderbar. Möchten Sie DSL an einer anderen Adresse nutzen, so beginnen Sie bitte wieder von vorne.
  3. Wählen Sie, ob Sie eine abweichende Rechnungsadresse und/oder eine abweichende Lieferadresse für Ihre Hardware angeben möchten.  Sofern Sie eine/beide Optionen wählen, können Sie die entsprechenden Adressdaten direkt hinterlegen.
  4. Geben Sie nun Ihre Bankdaten ein. fonial DSL wird monatlich abgerechnet und die Rechnungssumme  für Sie bequem per SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen. Dazu hinterlegen Sie nach dem Absenden der Bestellung ein SEPA-Lastschriftmandat.
Eingabe der Daten
  1. Wählen Sie aus, ob es sich bei Ihrer Bestellung um einen neuen Internetanschluss handelt oder ob Sie einen bestehenden Anschluss übernehmen möchten. Handelt es sich um einen neuen Anschluss, fahren Sie bei Punkt 17 fort.
  2. Möchten Sie Ihren Bestandsanschluss übernehmen, so geben Sie nun bitte den Namen des bisherigen Anbieters an, sodass wir mit dem vorherigen Anbieter in Kontakt treten und die Anschlussübernahme durchführen können.
  3. Sie können bei einer Anschlussübernahme zudem entscheiden, ob die im Altvertrag etwaig vorhandenen Rufnummern zu fonial umgezogen werden sollen. Möchten Sie Ihre Rufnummern portieren, so wählen Sie die Option "Sämtliche Rufnummern übernehmen" und geben Sie eine der Rufnummern aus Ihrem Vertrag ein. Es werden sämtliche Rufnummern aus diesem Vertrag portiert. Natürlich können Sie auch "Keine Rufnummern übernehmen" auswählen.
  4. Geben Sie außerdem optional einen Hinweis an den Techniker an, z.B. wo sich der Anschlussort befindet oder ob dieser schwer zugänglich ist.
  5. Bitte teilen Sie uns auch eine Kontaktrufnummer mit unter der Sie tagsüber zu erreichen sind.
  6. Wählen Sie aus, welche Art EVN Sie bevorzugen.
  7. Klicken Sie nun auf "Angaben überprüfen".

Angaben prüfen und Bestellung absenden

Zusammenfassung der Daten
  1. Sie erhalten eine Zusammenfassung der von Ihnen eingegebenen Daten. Außerdem haben Sie weiterhin den Überblick über Ihre Bestellung im Warenkorb auf der rechten Seite. Bitte überprüfen Sie alle Eingaben auf ihre Richtigkeit.
Einverständniserklärung
  1. Lesen Sie die Widerrufsbedingungen und bestätigen Sie uns dies, indem Sie den Haken setzen.
  2. Möchten Sie unseren Newsletter erhalten, so setzen Sie auch hier einen Haken.
  3. Bitte lesen Sie die AGB, die Leistungsbeschreibung und die Hinweise zum Datenschutz und bestätigen Sie uns dies, indem Sie dort den Haken setzen.
  4. Sind alle Daten korrekt und vollständig, so klicken Sie auf "Jetzt kostenpflichtig bestellen".

Bestätigung und weitere Schritte

Bestätigung und weitere Schritte

Nach dem Absenden Ihrer Bestellung sehen Sie die oben angezeigte Seite, die Sie über die weiteren Schritte informiert.

  • Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Login-Daten. Bitte klicken Sie dort auf den Button "Am Kundenkonto anmelden", um Ihr Konto zu aktivieren.
  • Wir bereiten die Schaltung vor und nennen Ihnen zeitnah einen Schaltungstermin. Sind Sie mit dem vorgeschlagenen Termin nicht einverstanden, so können Sie einen späteren Wunschtermin angeben. Wir informieren Sie über Termindetails per SMS.
  • Sobald wir Ihnen einen Schaltungstermin nennen können, sind die Anschlussdaten für die Eintragung im Router verfügbar. Sie können Ihren Router dann bereits einrichten.
DSL Schaltung wird vorbereitet

Im Dashboard Ihres Kundenkontos sehen Sie nun, dass die Schaltung vorbereitet wird. Sobald wir einen vorläufigen Termin erhalten, können Sie diesen dort einsehen und ggfs. einen abweichenden Wunschtermin angeben.